Sie sind hier:

Ehemaliger TG-Schüler unterstützt als professioneller Filmemacher

Für Jonathan Hieber war es ein merkwürdiges Gefühl, wieder in seine alte Schule zu kommen - sind es doch nur wenige Wochen her, seitdem er am Technischen Gymnasium sein Abitur erhalten hat. Nun steht er allerdings in der Gewerblichen Schule, um als Profi in Sachen Filmproduktion seine ehemalige Schule zu unterstützen: Das TG erhält für jedes Profil einen eigenen Image-Film. Gestartet hat Ex-Schüler Hieber mit Unterstützung seines ehemaligen GMT-Fachlehrers Alexander Hacker mit dem Profilfach Mechatronik.

Zurück