Sie sind hier:

Erfolgreiche Mittlere Bildungsabschlüsse an der Zweijährigen Berufsfachschule Elektro- und Metalltechnik

Die Erfolgsgeschichte der 2-jährigen Berufsfachschule geht weiter: Auch in diesem Abschlussjahrgang durften sich 23 Absolventinnen und Absolventen über ihre erfolgreichen Abschlüsse freuen.

Als Novum in den beiden Parallelklassen wurden die Schülerinnen und Schüler in den vergangenen beiden Jahren mit Tablets und Lego-Robotern ausgestattet und haben damit im Unterricht gearbeitet. Mit ihren Lehrern zusammen konnten sie so auch am Konzept der in Zukunft eingesetzten zusätzlichen Lerninhalte und der Organisation mitarbeiten.

Das Erfolgskonzept der 2-jährigen Berufsfachschule liegt zum einen darin, dass diese Schulart sowohl eine berufliche Grundbildung als auch eine erweiterte Allgemeinbildung umfasst, ferner werden an der Schule unterschiedliche Unterstützungsmaßnahmen ebenso angeboten wie eine regelmäßige, individuelle Beratung.

Klassenlehrer Michael Niersberger durfte die Zeugnisse übergeben an:

Kevin Burkhardt, Muhammed Cikrikcioglu, Simon Drefs, Nils Hauser, Jan Hiller, Ines Hinderer, Jannik Jakubowski, Tobias Janzen, Ramon Jesus Dias da Costa, Ilkay Kiraz, Joyce Klenk, Daniel Krause, Mike Makuschin, Luis Mühlhäuser, Egzon Preniqi, Nico Rothenberger, Artur Sadvokasov, Christian Sept, Jonathan Teichengräber, Jonas Thürmer, Jannik Weinmann, Dennis Wohlleb und Timm Zerbin.

Zurück