Sie sind hier:

14 frisch ausgebildete Schulsanitäter an der Gewerblichen Schule

Erst jüngst hat der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. an der Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd 14 Schüler der 2-jährigen Berufsfachschule zu Schulsanitätern ausgebildet, die seitdem gewissenhaft und mit großem Eifer ihren Dienst ausüben, und bereits ihre ersten kleineren Einsätze hatten.

Anlässlich des Weltrotkreuztages nahmen einige dieser Schüler kürzlich nun an einem Aktionstag für Schulsanitäter teil. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern anderer Schulen aus dem Gmünder Raum vertieften die „Schulsanis“ der Gewerblichen Schule ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse anhand verschiedener Notfallszenarien. Dabei bewiesen sie an den einzelnen Stationen eindrucksvoll, dass sie in der Lage sind, auch in lebensbedrohlichen Situationen sicher und kompetent Hilfe zu leisten.

Trotz aller Ernsthaftigkeit, welche dieser Tag von den Schülern abverlangte, hatten die Jugendlichen doch auch eine Menge Spaß. Nicht zuletzt wurden die Schüler aber auch in ihren persönlichen und sozialen Kompetenzen gefördert, zwei Aspekte, die der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd, vor allem bei ihren Mittelstufenklassen, sehr am Herzen liegen.

Zurück