Sie sind hier:

SmartBar auf der Tüftlermesse MAKE

IT-Seminarkurs, Jugend-forscht-Sieger, Machermesse Make: Florian Bauer und die SmartBar zeigen, was sie können.

Gefühlte 10.000 Mal erklärte Florian Bauer die Funktionsweise und die besonderen Features der App gesteuerten SmartBar, die mit ihren leuchtenden Dioden und rasanten Bewegungen Coctailgläser mit Saftmischungen füllte – kinderfreundlich und messetauglich eben, sie würde aber auch mit Alkohol funktionieren. Der Informatikstudent im ersten Semester hatte letztes Schuljahr noch als Abiturient am Technischen Gymnasium im Rahmen einer Seminarkursarbeit die SmartBar entwickelt, bei „Jugend forscht“ mitgemacht – und prompt den Regionalwettbewerb für den besten interdisziplinären Beitrag gewonnen.

Eine besondere Erfahrung war es für ihn, sich auf der Messe mit anderen Bastlern und Makern auszutauschen. Zudem bewiesen nahezu 1000 Mixgetränke die Leistungsfähigkeit seiner Bar. „Belastungstest bestanden“, bilanziert er. Und: „Das Entwickeln und Bauen macht mir einen riesen Spaß.“ Aber auch die Gespräche, Präsentationen und Anregungen auf der Messe genieße er sehr.

Es ist davon auszugehen, dass wir nicht zum letzen Mal von ihm gehört haben und wünschen ihm für das Studium und die nächsten Projekte alles Gute!

Zurück