Sie sind hier:

Über Ausbildung bei Porsche informiert

Die Schülerinnen und Schüler des Technischen Gymnasiums der Gewerblichen Schule mit dem Profil Informationstechnik konnten sich dieser Tage ausgiebig über die Ausbildungsmöglichkeiten bei dem schwäbischen Sportwagenhersteller informieren. Im firmeneigenen Ausbildungszentrum nahm sich Ausbildungsmeister Mario Mochel viel Zeit, um sämtliche Fragen rund um die Ausbildungsberufe zu beantworten. Für die zukünftigen IT-Experten war vor allem die computergestützte Fertigungsstraße von Interesse, die als Prototyp aufgebaut und analysiert wird. Die Fachlehrer Arno Weinheimer und Martin Nothardt betonen, es sei wichtig, dass den Schülern ein breites Spektrum von Beschäftigungsmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Digalisierung aufgezeigt werde.

Zurück