Sie sind hier:

Brief der Schulleitung


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Ausbildungsbetriebe,

 

wir freuen uns auf den Start ins Schuljahr 2021/2022 am kommenden Montag und begrüßen unsere neuen wie auch unsere bisherigen Schülerinnen und Schüler aller Schularten recht herzlich. Wir wünschen Ihnen allen ein erfolgreiches Schuljahr und hoffen, dass der Präsenzunterricht aufrecht erhalten werden kann.

Deshalb gelten weiterhin die bekannten Hygieneregeln an unserer Schule, Ihre Lehrerinnen und Lehrer besprechen diese ausführlich mit Ihnen. Es herrscht Maskenpflicht für alle im Schulgebäude, auch während des Unterrichts. Ich bitte Sie zu Ihrem Schutz und zum Schutz der Anderen, sich konsequent an die Maskenpflicht zu halten und z. B. auf kontaktenge Begrüßungen zu verzichten. Außerdem werden die Selbsttests für Schüler, die nicht nachweislich geimpft oder genesen sind, zweimal pro Woche wie bisher durchgeführt. Die aktuelle Coronaverordnung Schule finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums. Alle Maßnahmen haben das Ziel, Sie hier in unserer Schule im Regelbetrieb zu unterrichten und Fernunterricht zu vermeiden.

 

Eine guten Start ins neue Schuljahr, herzliche Grüße

Sabine Fath

Schulleiterin

Corona-Schnelltests

Informieren Sie sich hier über Testmöglichkeiten im Ostalbkreis.

Corona: positiver Test oder Verdachtsfall - was ist zu tun?

Sie wurden positiv auf Covid-19 getestet: Ab sofort dürfen Sie die Schule nicht mehr betreten, das Gesundheitsamt ordnet häusliche Isolation für Sie an. Sie informieren umgehend Ihren Klassenlehrer/Ihre Klassenlehrerin. Das normale Entschuldigungsverfahren gilt für Sie (schriftlicher Nachweis).

Sie hatten direkten und engen Kontakt zu einer infizierten Person (Kontaktperson 1. Grades: Sie dürfen nicht mehr am Unterricht teilnehmen, das Gesundheitsamt ordnet häusliche Quarantäne an. Sie nehmen sofort Kontakt mit Ihrem Klassenlehrer/Ihrer Klassenlehrerin auf, damit Fernunterricht für Sie organisiert wird. Auch hier gilt das reguläre Entschuldigungsverfahren (schriftlicher Nachweis).

Sie hatten entfernten Kontakt zu einer infizierten Person (z. B. in einem großen Raum und/oder mit Maske und/oder für nur kurze Zeit): Sie nehmen weiter am Unterricht teil, das Gesundheitsamt ordnet keine Quarantäne an.

Sie hatten Kontakt zu einer Kontaktperson: Es besteht kein Handlungsbedarf, Sie nehmen am Unterricht teil.