Sie sind hier:

Für die nicht über BewO anzumeldenden Vollzeitschulen bewerben Sie sich bitte mit der Online-Anmeldung.

Beachten Sie bitte die jeweiligen Anmeldeverfahren für die unterschiedlichen Schularten, die auf den entsprechenden Seiten unserer Homepage beschrieben werden: Je nach Bewerbung ist stets das letzte Abschlusszeugnis, die letzte Halbjahresinformation und/ oder der Gesellenbrief in Kopie beizufügen. Eine Bearbeitung ist sonst nicht möglich.

Grundsätzlich endet für alle Schularten am 1. März die Anmeldefrist für das folgende Schuljahr.

 

Bitte beachten Sie, dass für eine Anmeldung mit der Aufnahme-voraussetzung Realschulabschluss das Halbjahreszeugnis der Klasse 10 benötigt wird. Wir bitten davon abzusehen, uns die Online-Anmeldung ohne Halbjahreszeugnis zuzusenden. Bitte melden Sie sich aus organisatorischen Gründen nur mit Halbjahreszeugnis an. Es gilt der 1. März als Anmeldeschluss. Frühere Anmeldungen ohne Zeugnis werden NICHT bevorzugt behandelt.